Tamrac 5589 Expedition 9

Selbstverständlich haben wir auch das XXL-Modell der Tamrac Fotorucksack-Reihe verglichen. Der Tamrac 5589 Expedition bietet einen XXL Nutzinhalt, höchsten Tragekomfort, auch auf langen Strecken und einen robusten Schutz für den teuren Inhalt. Insgesamt finden bis zu zwei Kameras, 8 Objektive und umfangreiches Kamera-Zubehör im Tamrac 5589 Expedition platz. Es versteht sich von selbst, dass auch dieses Modell wasserdicht gefertigt wurde und ein umfangreiches Gurt-Trage-System mit individuell einstellbaren Größen bietet.

Praxistest

Bereits beim Auspacken aus der Verpackung sieht man, dass man hier ein echtes High-end-Model in den Händen hält. Eine hochwertige und grundsolide Verarbeitung lassen keinen Platz für Kritik und der Innenraum ist wirklich riesig. Im Vergleich der Tamrac Fotorucksäcke wird der Tamrac 5589 Expedition mit einer Nikon D5100 und Zubehör beladen. Außerdem findet eine Regenjacke und persönliche Utensilien Platz. Der Rucksack lässt sich einfach aufsetzen und mit den Gurten in Position bringen. Auch nach einer längeren Wegstrecke sitzt dieser angenehm auf den Schultern und schließt weich mit dem Rücken ab. Ein wirklicher Schnellzugriff ist nicht möglich. Um die Kamera herauszuholen, muss der Tamrac 5589 Expedition abgesetzt werden. Ein simulierter Regenschauer beeindruckt den Tamrac 5589 Expedition genausowenig wie ein Sturz aus zwei Meter Höhe. Hier bekommt man wirklich einen umfangreiches Transporttool mit sinnvollen Schutz-Funktionen.

Fazit

Wer eine Expedition oder längere Abenteuerreise plant und nicht auf die teure Kamera verzichten will, setzt auf einen hochwertigen Expeditionsrucksack. Tamrac bietet mit seinem Tamrac 5589 Expedition genau ein solches Modell an, das kaum Platz für Kritik lässt. Der XXL-Innenraum bietet platz für alle Zubehör-Geräte und insgesamt könnte uns der Tamrac 5589 Expedition im Vergleich überzeugen.


Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. fotorucksack-test.de ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen