Tamrac Fotorucksack

Ebenfalls seit den siebziger Jahren auf dem Markt erfreuen sich die Tamrac Fotorucksäcke nach wie vor größter Beliebtheit, besonders im Profi-Bereich. Tamrac versteht es wie kein zweites Unternehmen ausgeklügelte Detail-Lösungen in ihre Fotorucksäcke zu implementieren und bietet für fast jeden Einsatzbereich den passenden Fotorucksack an. Auch hier haben wir im großen Vergleich Vergleich die aktuellen Kamerarucksack Vergleichssieger bestimmt und liefern sinnvolle Kaufentscheidungen, die bei der Wahl des passenden Modells helfen.

Unsere Fotorucksack Empfehlungen von Tamrac

Tamrac Evolution 8

Fazit: Preiswert und dennoch überzeugend. Das ideale Einsteigermodell für semi-professionelle Expeditionseinsätze.

Zum Vergleich

Zu Amazon.de

Tamrac 5456734X Mirage 6

Zu Amazon.de

Tamrac 5454734X Mirage 4

Zu Amazon.de

Besonderheiten der Tamrac-Fotorucksack Modelle

Die Tamrac Fotorucksäcke besitzen genau wie die Konkurrenz-Modelle spezielle Gurt- und Tragesysteme, die einen einfachen Transport erlauben. Im Gegensatz zur Konkurrenz entwickelte Tamrac hier aber ein besondere ausgeklügeltes Gurt-System, das sich in der Regel auf jede Körpergröße anpassen lässt, auch bei schmaler Statur. Eine weitere Besonderheit und ein Aspekt den besonders Profis zu schätzen wissen, sind die speziellen Innenraumpolster der Fotorucksack-Modelle. Diese lassen sich variabel einstellen und bieten aufgrund ihres besonderen Aufbaus einen extremen Schutz bei Erschütterungen oder Stößen.

Auch bei Tamrac findet man für verschiedene Einsatzmöglichkeiten entsprechende Modelle. Actionfotografen, die schnelle Zugriffszeiten benötigen, setzen auf die Evolution-Modelle, Expeditionsfotografen greifen auf die speziell geschützten Expeditions- und Adventure-Modelle zurück. Mit den Velocity Modellen rundet das Unternehmen sein Sortiment mit innovativen und besonders kompakten Alleskönnern ab.

Unsere Vergleichkriterien bei den Tamrac-Fotorucksack Modellen

Auch die Tamrac Modelle wurden speziellen Vergleichabläufen unterzogen. In einem ersten Vergleich wurden das Bestücken des Rucksacks und das anschließende Aufsetzen bewertet. Außerdem mussten sich die Gurte des Tragesystems ohne fremde Hilfe perfekt installieren lassen. Nach einer kurzen Wanderung wurde das Tragegefühl bewertet.

Sport- und Action-Fotorucksäcke wurden speziell hinsichtlich ihrer Zugriffszeiten bewertet, bei den Expeditions- und Adventure-Modellen legten wir größten Wert auf eine perfekte Polsterung des Innenraums. Gab es Sonderfeatures wie einen Bauchgurt, einen Stativhalter oder einen Diebstahlschutz, so wurde dieses auf Funktionalität in überprüft. Lag eine Bewertung der Stiftung Warentest als Vergleichssieger nicht länger als 12 Monate zurück, so haben wir diese berücksichtig und genau die bewerteten Punkte des Vergleichmagazins erneut überprüft.

Zusammenfassung Bewertete Punkte:

  • Ausstattung
  • Tragekomfort
  • Schutzfunktion
  • Handhabung
  • Verabreitung
  • Sonderfeatures

Wichtig: Vor dem Kauf von Tamrac Fotorucksäcken beachten

Auch bei den Tamrac Fotorucksack Modellen empfiehlt es sich im Vorfeld, ein Modell zu wählen, das den eigenen Ansprüchen genügt. Wer nur gelegentlich die Kamera auf Städtetrips mitnehmen will, dem reicht ein kompakter Alleskönner, wer aber eine längere Foto-Safari plant, der muss hier definit auf ein größeres XXL-Modell mit außergewöhnlichem Tragekomfort zurückgreifen. Orientiert man sich dann an unseren Vergleichssiegern aus unseren Vergleichberichten, ist man garantiert auf der sicheren Seite und erhält das ideale Modell für die eigenen Ansprüche.

Unsere Fotorucksack Vergleichssieger

Aktuell liegt in unseren Vergleichbewertungen der Tamrac 5589 Expedition 9 ganz weit vorne. Hier stimmen besonders der innovative Aufbau und die Leistung im Vergleich. Auch das Modell Tamrac 5587 Expedition 7 und der Evolution 6 schafften es in die engere Auswahl und lieferten gute Vergleichsergebnisse in unserem Vergleich ab.


Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. fotorucksack-test.de ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen