Lowepro Vertex 100 AW

Bewertung Übersicht

Produktempfehlung

Ausstattung 91%
Tragekomfort 93%
Schutzfunktion 95%
Handhabung 92%
Verarbeitung 74%

Unser Gesamturteil:

Gut 89%

Fazit:

Action-Rucksack mit perfektem Schutz und angenehmem Tragekomfort. Das Prei-Leistung-Verhältnis stimmt.

Zu Amazon.de

Speziell für Sport- und Abenteuerfotografen hat Lowepro den Lowepro Vertex 100 AW Action-Rucksack konzipiert. Schon seit einigen Jahren setzt der Hersteller im Bereich moderner Foto-Rucksäcke Maßstäbe und somit haben wir uns auch dieses Modell genauer angeschaut. Der Lowepro Vertex 100 AW bietet perfekten Schutz für eine High-end Kamera, bis zu 5 Objektive, ein Stativ, einen Blitz, Zubehör und ein 14 Zoll Notebook. Er bringt es insgesamt auf die Außenmaße von 30x25x42 cm. Die Reisverschlüsse sind genau wie der gesamte Rucksack wasserabweisend, ein 6-Punkt-Trage-System sorgt für perfekte Gewichtsverteilung und der Rucksack passt sich individuell an jede Körpergröße an. Ein separates Regencape für den Rucksack liegt ebenfalls bei.

Praxistest

Für diesen Lowepro Fotorucksack Vergleich haben wir den Lowepro Vertex 100 AW mit einer handelsüblichen Nikon Kamera und zugehörigen Objektiven bestückt. Das Bepacken des Lowepro Vertex 100 AW erfolgt problemlos, die einzelnen Taschen und Fach-Einheiten bieten Platz für fast jedes wichtige Zubehör. Das Anziehen des voll-bepackten Lowepro Vertex 100 AW erweist sich ebenfalls als problemlos und der Lowepro Vertex 100 AW sitzt bequem auf den Schultern. Selbst wenn es jetzt schnell gehen muss, erreicht die Vergleichperson ihre Kamera mit wenigen Handgriffen und kann diese sofort nutzen. Auch bei längeren Wegstrecken sitzt der Rucksack bequem auf dem Rücken. Als einziges Manko fällt dessen enorme Größe auf. Beim Lowepro Vertex 100 AW handelt es ich definitiv um ein XXL-Modell, in dem man alle benötigten Zubehörteile mitnehmen kann. Im Gegenzug wiegt der vollbepackte Rucksack dann auch entsprechend. Bei einem simulierten Regenschauer dringt keine Feuchtigkeit in den Rucksack ein und ein Sturz aus 2 Meter Höhe kann dem teuren Inhalt ebenfalls nichts anhaben.

Fazit

Wir können den Lowepro Vertex 100 AW uneingeschränkt empfehlen. Er bietet sowohl Profis wie auch Amateur-Fotografen viele Transport-Möglichkeiten und schützt die teure Kamera perfekt. Im Vergleich fielen keine Schwachstellen auf, die das Gesamtergebnis trüben könnten.


Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. fotorucksack-test.de ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen